Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Die Teilnehmer der Plattform Quelle: BMI
Meldung · 04.12.2018

Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand

Bundesinnenministerium mit zwei Plattformen auf Digital-Gipfel 2018 vertreten.

Am 3. und 4. Dezember 2018 findet in Nürnberg der der Digital-Gipfel statt. Dieser stand unter dem Motto "Künstliche Intelligenz - ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand".

Bundesinnenminister Seehofer steht hinter einem Rednerpult. Bundesinnenminister Seehofer steht hinter einem Rednerpult. (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) Keynote Digitalgipfel 2018 Quelle: BMI Bundesinnenminister Horst Seehofer während seiner Keynote auf dem Digitalgipfel 2018.

Auf der Veranstaltung war das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) mit den beiden Plattformen "Digitale Verwaltung und öffentliche IT" und "Sicherheit, Schutz und Vertrauen für Gesellschaft und Wirtschaft" vertreten.

Die zweitgenannte Veranstaltung leitete Bundesinnenminister Seehofer gemeinsam mit Ralf Wintergerst, dem CEO der Giesecke+Devrient GmbH. Im Rahmen seiner Keynote zu dieser Plattform betonte Seehofer, es gehe um den richtigen, mutigen und zuversichtlichen Umgang mit Künstlicher Intelligenz und Cybersecurity ohne die Risiken zu unterschätzen. "Als Innenminister bin ich von den Risiken ebenso betroffen wie von den Chancen." Die Teilnehmer der Diskussion waren sich einig: Sicherheit, Schutz und Vertrauen sind für den Staat, die Wirtschaft und die Bürgerinnen und Bürger sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Kontext von zentraler Bedeutung.