Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Quelle: Henning Schacht
Titelblatt der Broschüre "Behördenauskunft ohne Worte: das Gebärdentelefon"

Download · 03.04.2012115 Behördenauskunft ohne Worte: das Gebärdentelefon

Mit einer einzigen, leicht zu merkenden Rufnummer erhalten Bürgerinnen und Bürger einen direkten Draht in die Verwaltung. Durch einen Anruf bei der 115 entfällt die aufwändige Recherche nach der zuständigen Behörde. Die häufigsten Bürgerfragen werden sofort beantwortet.

Dieser Flyer gibt Ihnen einen Überblick über die Einheitliche Behördennummer 115 im Bereich der Gebärdensprache.

(6 Seiten, Stand: September 2011)

PDF, 150KB, Datei ist nicht barrierefrei

Das könnte Sie auch interessieren

Download · 20.11.2018 OZG-Umsetzungskonzept

PDF, 696KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm

Download · 31.10.2018 Sechzehnter Bericht über den Einsatz externer Personen in der Bundesverwaltung

PDF, 767KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm