Bundesministerium des Inneren

Eine Personengruppe von oben Quelle: Digital Vision. / GettyImages

Arbeiten in der Bundesverwaltung

Rund 500.000 Menschen sind in der Bundesverwaltung beschäftigt: in Bundesministerien, bei Bundesgerichten oder in über 900 Bundesbehörden inklusive der Bundeswehr. Sie finden den Bund daher verteilt in ganz Deutschland von Flensburg bis München, von Frankfurt/Oder bis Köln und Bonn und natürlich auch in Berlin. Und so unterschiedlich wie die Behörden und Standorte, so vielfältig sind auch die Aufgabenbereiche und Professionen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bundesverwaltungen: Über 130 verschiedene Ausbildungsberufe und Berufe verlangen unterschiedliches fachliches Können und ermöglichen vielfache berufliche Perspektiven. Als Arbeitgeber hat der Bund einen guten Ruf - nicht nur wegen seiner spannenden und vielseitigen Aufgaben in gesellschaftlich relevanten Bereichen und im internationalen Umfeld. Er wird geschätzt für sein faires Gesamtpaket an finanziell guten Konditionen und wegen seiner flexiblen Arbeitsbedingungen, sowohl für Beamtinnen und Beamte als auch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Richterinnen und Richter, Soldatinnen und Soldaten. Informieren Sie sich über uns als Arbeitgeber, unsere Aufgaben und Arbeitsbedingungen sowie Ihre beruflichen Perspektiven