Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Architektinnen und Architekt im Gespräch Quelle: Westend61 / Getty Images

Bauen

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) befasst sich unter anderem auch mit dem öffentlichen Baurecht, dem Bauwesen, der Bauwirtschaft und den Bundesbauten. Die Bauwirtschaft ist eine der Schlüsselindustrien für die deutsche Binnenwirtschaft. Fragen des Klimaschutzes und der Energieeffizienz bei Gebäuden und in Quartieren sind eine wichtige Aufgabe für Wohnungswirtschaft und Wohnungspolitik, denn derzeit entfallen rund 40 Prozent des Endenergieverbrauchs in Deutschland auf den Gebäudebereich. Darüber hinaus verantwortet das BMI die Planung und Durchführung von zivilen Baumaßnahmen des Bundes im In- und Ausland.