Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Hans-Georg Engelke Quelle: Henning Schacht
Artikel · Ministerium

Hans-Georg Engelke

Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Hans-Georg Engelke wurde 1964 in Frankfurt/Main geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Werdegang:

1994 - 1999

Staatsanwalt Regierungs- und Vereinigungskriminalität, Berlin

1999 - 2001

Referent Organisierte Kriminalität/ Verbrechensbekämpfung, Bundesministerium des Innern

2001 - 2003

Persönlicher Referent des Staatssekretärs, Bundesministerium des Innern

2003 - 2004

Referatsleiter Terrorismusbekämpfung Recht und Grundsatz, Bundesministerium des Innern

2005 - 2006

Referatsleiter Operative Terrorismusbekämpfung, Bundesministerium des Innern

2006 - 2010

Abteilungsleiter Terrorismus/ Islamismus, Bundesamt für Verfassungsschutz

2011 - 2012

Referatsleiter Einsatz und Führung der Bundespolizei, Bundesministerium des Innern

2012 - 2014

Unterabteilungsleiter Verfassungsschutz/ Leiter Stab Terrorismusbekämpfung, Bundesministerium des Innern

2014 - 2015

Leiter Leitungsstab, Bundesministerium des Innern

Seit 1. August 2015

Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat