Navigation und Service

Neue Länder Demografie Nachricht 27.02.2012 Wett­be­werb "Ju­gend mit Per­spek­ti­ve" ge­star­tet

Berufliche Chancen und Lebensperspektiven in Ostdeutschland stehen im Mittelpunkt des Wettbewerbs. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2012.

Am 27. Februar ist in Halle/Saale der Startschuss zum Wettbewerb des Bundesprojekts "Jugend mit Perspektive – Zukunftschancen für Ostdeutschland durch Arbeit und Ausbildung" gefallen. Das Projekt lädt Jugendliche in den ostdeutschen Bundesländern dazu ein, sich mit den beruflichen Chancen und Lebensperspektiven in ihrer Region auseinanderzusetzen und fordert sie auf, selbstbewusst eigene Ansprüche zu formulieren. Im Vordergrund des Wettbewerbs steht der Dialog zwischen Jugendlichen und Unternehmen.  

"Die meisten Jugendlichen wollen in ihrer Heimatregion bleiben, wenn sie dort für sich Chancen auf Ausbildung und Arbeit sehen. Hier gibt es neue Perspektiven in ostdeutschen Regionen zu entdecken.", so der Beauftragte der Bundesregierung für die Neuen Bundesländer, Dr. Christoph Bergner.

Das Projekt ist eine Initiative des Bundesministeriums des Innern, in Kooperation mit dem Deutschen Bundesjugendring (DBJR), durchgeführt vom nexus Institut.

Die Eröffnung des Wettbewerbs fand im Rahmen eines Tagesworkshops in Halle / Saale statt. Ziel des Treffens war es, junge Menschen über ihre konkreten Ausbildungs- und Karrierechancen in der Region zu informieren und den Austausch mit Unternehmen zu fördern. Unterstützt wurde der Workshop von Verantwortlichen der Jugendarbeit, der Handwerkskammer Halle, des Stadtjugendrings Halle sowie des Kinder- und Jugendrings Sachsen-Anhalt.

Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 31. Mai 2012. Insgesamt sind Preisgelder in Höhe von 10.000 EUR ausgelobt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter den nebenstehenden Links sowie im Projektbüro:

Herr Ansgar Düben
E-Mail: dueben@nexusinstitut.de
Telefon: 030 - 31805474

Weitere Nachrichten zum Thema
Neue Länder

Alle anzeigen

  • Empfehlen via Twitter - öffnet ein neues Browserfenster
  • Bookmarken via Google Plus - öffnet ein neues Browserfenster