Navigation und Service

Sport Sportförderung Publikation 17.08.2010 Part­ner des Spit­zen­sports

Deckblatt der Broschüre

Die öffentliche Hand ist der Hauptförderer des Sports in Deutschland. Die Förderung des Breitensports erfolgt durch die Länder und Kommunen, die des Spitzensports durch den Bund, federführend durch das Bundesministerium des Innern. Bei der Bundesförderung gilt der Grundsatz der Autonomie des Sports, das heißt, der Sport organi siert sich selbst und regelt seine Angelegenheiten in eigener Verantwortung. Die staatliche Förderung des Bundes erfolgt in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Sportorganisationen und nur, soweit der Sport Maßnahmen, die im Bundesinteresse liegen, nicht oder nicht vollständig aus eigenen Mitteln finanzieren kann.

(Faltblatt, Stand: August 2010)

PDF-Hilfe

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle anzeigen

Schwerpunktthemen

Mediathek

Video | 08.03.2016"BMI-Sprungbrett" zur Weiterqualifizierung verdienter Athleten
Mehr

Alle Mediathekinhalte zum Thema

Publikationen

20.03.2017"Arbeiten im öffentlichen Dienst - durchstaaten.de"
Mehr

Alle Publikationen zum Thema