Navigation und Service

Öffentlicher Dienst Ausweise und Pässe Artikel Do­ku­men­te für Aus­län­der

Der elektronische Reiseausweis und der elektronische Aufenthaltstitel wurden Im Hinblick auf ihre Dokumentensicherheit in der Europäischen Union vereinheitlicht.

Aufenthaltsrechtliche Dokumente werden einzelfallbezogen an Angehörige eines anderen EU-Mitgliedstaats oder an Staatsangehörige eines Staates außerhalb der Europäischen Union (sog. Drittstaatsangehörige) ausgegeben.

Unterpunkte

Elektronischer Reiseausweis

Im November 2007 wurde in Deutschland der elektronische Reiseausweis für Ausländer, für Flüchtlinge und für Staatenlose (eReiseausweis) eingeführt. Mehr: Elektronischer Reiseausweis …

1. September 2011: Einführung des elektronischen Aufenthaltstitels

Am 1. September 2011 wurde in Deutschland der elektronische Aufenthaltstitel (eAufenthaltstitel) als eigenständiges Dokument im Scheckkartenformat für Drittstaatenangehörige (Staatsangehörige von Nicht-EU-Staaten) eingeführt. Mehr: 1. September 2011: Einführung des elektronischen Aufenthaltstitels …

Schwerpunktthemen

Mediathek

Video | 09.05.2017Informationsvideo zum neuen Reisepass
Mehr

Alle Mediathekinhalte zum Thema

Publikationen

23.09.2013Regierungsprogramm „Vernetzte und transparente Verwaltung“ - Abschlussbericht 2013

Mehr

Alle Publikationen zum Thema