Navigation und Service

Unterpunkte

Gemeinsames Melde- und Lagezentrum (GMLZ)

Das GMLZ betreut länder- und organisationsübergreifend Informationen und Ressourcen bei großflächigen Schadenlagen von nationaler Bedeutung. Mehr: Gemeinsames Melde- und Lagezentrum (GMLZ) …

Deutsches Notfallvorsorge-Informationssystem

Das deutsche Notfallvorsorge-Informationssystem (deNIS) ist eine Datenbank, die dazu dient, Informationen für das Management von Großkatastrophen übergreifend zu verknüpfen. Mehr: Deutsches Notfallvorsorge-Informationssystem …

Satellitengestütztes Warnsystem

Mit dem satellitengestützes Warnsystem (SatWaS) können in Sekundenschnelle Warnungen über Rundfunk, TV und weitere Medien an die Bevölkerung gesteuert werden. Mehr: Satellitengestütztes Warnsystem …

Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz

Die Akademie ist ist die zentrale Einrichtung des Bundes für die Aus- und Fortbildung im Bevölkerungsschutz und Forum für den Austausch von Experten aus dem In- und Ausland. Mehr: Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz …

Nachsorge, Opfer- und Angehörigen-Hilfe (NOAH)

Deutschen, die im Ausland von schweren Unglücksfällen oder Terroranschlägen betroffen sind, dient NOAH nach ihrer Rückkehr nach Deutschland als zentrale Ansprechstelle. Mehr: Nachsorge, Opfer- und Angehörigen-Hilfe (NOAH) …

Bevölkerungsschutzforschung

Der Bund hat sein Engagement für die Bevölkerungsschutzforschung ausgeweitet. Mehr: Bevölkerungsschutzforschung …

Selbstschutz / Selbsthilfe der Bevölkerung

Die Stärkung der Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung hat einen hohen Stellenwert. Mehr: Selbstschutz / Selbsthilfe der Bevölkerung …

Nachrichten zum Thema
Zivil und Katastrophenschutz

Alle anzeigen

Schwerpunktthemen

Mediathek

Video | 25.11.2014Rede des Bundesinnenministers zum Bundeshaushalt 2015
Mehr

Alle Mediathekinhalte zum Thema

Publikationen

06.10.2014Leitfaden Krisenkommunikation
Mehr

Alle Publikationen zum Thema