Navigation und Service

Ministerium Beamtete Staatssekretäre Artikel 12.08.2015 Hans-Ge­org En­gel­ke

Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

Herr Hans-Georg Engelke wurde 1964 in Frankfurt/Main geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Nach dem Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften, das er in Frankfurt/Main und Bonn absolvierte, begann er seine berufliche Laufbahn 1994 als Staatsanwalt in Berlin. Im Jahr 1999 wechselte Engelke als Referent ins BMI und wurde dort 2003 zum Referatsleiter bestellt. Von 2006 bis 2010 leitete er die Abteilung "Terrorismus/Islamismus" im Bundesamt für Verfassungsschutz. Nach seiner Rückkehr ins BMI übte er weitere Leitungsfunktionen im Bereich der Bundespolizei und der Terrorismusbekämpfung aus, bevor er 2014 den Leitungsstab des BMI übernahm, den er bis zu seiner Ernennung als Staatssekretär führte.

Seit August 2015 ist Hans-Georg Engelke Staatssekretär im Bundesministerium des Innern.

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek

Publikationen

Icon: Publikation

Hier gelangen Sie zur Gesamtübersicht der Publikationen

Zu den Publikationen